Der Hallux valgus

Hallux valgus – Spreizfuß, Hohlfuß und mehr

Bei Weitem die häufigsten orthopädischen Erkrankungen betreffen nicht etwa die Wirbelsäule: Angeborene oder erworbene Fußprobleme machen rund die Hälfte aller Besuche beim Orthopäden aus. Dazu gehören insbesondere die durch Einlagenversorgung gut zu therapierenden Plattfuß und Senkfüße, aber auch die streng genommen nicht zu den Fußfehlstellungen zählenden Vorfußdeformitäten wie Hallux valgus und Hallux rigidus, welche im fortgeschrittenen Stadium im Regelfall operativ behandelt werden müssen. Die häufigsten Fehlstellungen zählen wir im Folgenden auf – ohne Anspruch auf Vollständigkeit, denn es existieren zahlreiche Mischformen, die nur ein Arzt im Einzelfall diagnostisch voneinander abgrenzen kann.


Der Hallux valgus

Der schmerzhafte Großzehenballen ist die häufigste Erkrankung des Vorfußes, hervorgerufen durch Veranlagung, oft aber durch falsches Schuhwerk.

So nimmt es nicht wunder, dass drei Viertel aller Betroffenen Frauen sind:

Frauenschuhe sind nämlich oft nicht nur spitz zugeschnitten, sondern haben zusätzlich häufig noch einen hohen Absatz – so werden die Zehen auf Schritt und Tritt mit nahezu dem gesamten Körpergewicht „in Form gepresst“.

Im Anfangsstadium treten zunächst nur bei der Belastung oder beim Tragen von festen Schuhen die charakteristischen Schmerzen und eine Rötung an der Außenseite des Ballens auf – später kommt es dann zu unerträglichen Schmerzen an den Mittelfußköpfchen, die auch durch das Tragen von nachgiebigen und gepolsterten Schuhen nicht mehr abklingen.

Neuere Untersuchungen zeigen, dass in den Industrieländern bereits bei rund einem Drittel aller jungen Frauen eine beginnende Halluxneigung zu beobachten ist.

Im fortgeschrittenen Stadium führt dabei kaum noch ein Weg an der Operation vorbei.

Fast alle modernen Operationsmethoden haben aber – anders als noch vor wenigen Jahren – zum Ziel, nicht nur den seitlich herausstehenden Ballen optisch zu korrigieren, sondern vor allem die ursprüngliche Abrollfunktion der Zehen so wiederherzustellen, dass die Großzehe ihrer natürlichen Aufgabe wieder gewachsen ist.

Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Patient sich nicht dann erst zu einer Operation entschließt, wenn die unnatürliche Fehlstellung das Gelenk bereits so weit degeneriert hat, dass eine schwere Arthrose im Großzehengrundgelenk (s. a. Hallux rigidus) entstanden ist.




Der-Hallux-Valgus.de
Hallux-Valgus-Diagnose-Düsseldorf-NRW
Hallux-Valgus-Therapie-Düsseldorf-NRW
Halux-Valgus-Operation-Düsseldorf-NRW
Grafenberger Allee 136
40237 Düsseldorf
Telefon 0211 66 60 06



Der Hallux Valgus

Hallux valgus – Großzehenballen

Der Hallux valgus ist die häufigste Zehenfehlstellung

Bei dem Hallux valgus besteht eine Abweichung der Großzehe nach außen im Grundgelenk mit einer Drehung der Großzehe nach innen.

Der Hallux valgus ist oft mit einem Hallux rigidus vergesellschaftet.

Hierbei entsteht eine schmerzhafte Arthrose (Knorpelschaden) im Zehengrundgelenk.

Hallux valgus (deutsch: Schiefzehe) ist der medizinische Fachausdruck für den pathologischen Schiefstand der großen Zehe, die dabei im Großzehen-Grundgelenk (Articulatio metatarsophalangealis) zum Fußaußenrand hin (nach lateral) abweicht. Ursache ist in der Regel eine Abweichung des ersten Mittelfußknochens (Os metatarsale 1) Richtung Fußinnenrand, der sog. Metatarsus primus varus. Befindet sich die Valgus-Deformität im Endgelenk (Articulatio interphalangealis), liegt ein Hallux valgus interphalangeus vor. Eine Abweichung der Großzehe im Grundgelenk zum Fußinnenrand hin (nach medial) wird als Hallux varus bezeichnet.


AOZ-Tagesklinik-Düsseldorf
Ambulantes Operationszentrum Düsseldorf

Facharztzentrum – PraxisKlinik
Ambulante minimal-invasive Chirurgie
Privat und alle Kassen
Grafenberger Allee 136
40237 Düsseldorf
Tel. 0211 / 66 60 06


Firmenname

  • Home
  • Wirbelsäule/ Schwerztherapie
  • Fuß
  • Arthrose-/Knorpeltherapie
  • Osteoporose
  • Sportmedizin
  • Akupunktur (TCM)
  • Kinderorthopädie

Fuß

  • Hallux Valgus

Hallux Valgus
Fuß – Hallux Valgus

Abb. 1: Entstehung eines Hallux valgus und radiologisches Bild

Die häufigste Fehlstellung im Vorfußbereich ist die der Großzehe mit schmerzhaftem Ballen. Diese wird als Hallux valgus bezeichnet. Die Ursache für diese Veränderung ist unter anderem besonders spitzes Schuhwerk, sowie hohe Absätze. Frauen sind dabei deutlich häufiger betroffen als Männer. Eine Vererbbarkeit scheint vorzuliegen, der genaue Erbgang ist jedoch noch nicht bekannt. Ein so genannter Metatarsus primus varus (nach innen zeigender erster Mittelfußknochen) begünstigt biomechanisch diese Fehlstellung.
Beim Hallux valgus weicht aufgrund der so entstehenden pathologischen Sehnenzugrichtungen der 1. Mittelfußknochen immer mehr nach innen und die Großzehe nach außen ab (vgl. Abb. 1.).

Differenzierte Therapie:
Das Ziel einer Therapie ist die Wiederherstellung der „normalen“ Anatomie, die
eine biomechanisch korrekte Funktion der Großzehe erlaubt. Je nach Ausprägung der Pathologie wird das geeignete Operationsverfahren ausgewählt. Zur Diagnostik ist ein Röntgenbild unter Belastung notwendig, da nur so die wahren Winkel der Fehlstellung messbar sind. Das entsprechende Therapieverfahren richtet sich nach den Beschwerden des Patienten sowie der Fehlstellung und Pathologie der angrenzenden Gelenke.

Distaler Weichteileingriff (nach McBride und Du Vries):
Stehen die Gelenkflächen des Zehengliedes und des Mittelfußknochens nicht in
Deckung zueinander (sog. Inkongruenz), wird durch ein gezieltes Lösen der lateralen
Gelenkkapsel sowie der Adduktorsehne in Kombination mit einer Raffung der
medialen Gelenkkapsel eine Reposition möglich. Gleichzeitig werden die Sesambeine mobilisiert und wieder unter das Köpfchen des Mittelfußknochens
gebracht. Dieser so genannte Weichteileingriff kann und muss häufig in Kombination mit einer dreidimensionalen Knochenkorrektur erfolgen.
Fuß – Hallux Valgus Fuß – Hallux Valgus

Abb. 2: distaler Weichteileingriff im Schema

Chevron:
Bei geringgradiger Abweichung des ersten Mittelfußknochens (bis 15 Grad) wird mittels einer v-förmigen Osteotomie (Knochenschnitt) das Mittelfußköpfchen nach lateral, d.h. zur Seite verschoben. Mittels einer Schraube wird die Korrektur gesichert und erlaubt im Verbandschuh eine sofortige Belastung.
Fuß – Chevron

Abb. 3: Chevron Osteotomie und radiologisches Bild

Fuß – Chevron Fuß – Chevron

Diaphysäre Osteotomien (SCARF/Ludloff):
Bei mittelgradiger Fehlstellung
(15 bis 22 Grad) reicht eine distale Verschiebung
nicht mehr aus, so dass eine langstreckige Verschiebe-Rotationsosteotomie
erfolgt. Auch diese wird mittels zwei Schrauben belastungsstabil in korrigierter Position gehalten. In der Nachbetreuung reicht ein Vorfußentlastungsschuh für 4 bis 6 Wochen aus. Nur bei starker Korrektur sollte gegebenenfalls ein Gips angelegt werden.
Fuß – SCARF/Ludloff Fuß – SCARF/Ludloff

Abb. 4: Ludloff und SCARF -Korrekturosteotomie

Fuß – SCARF/Ludloff Fuß – SCARF/Ludloff

Versteifung des 1. Fußwurzelgelenkes (TMT1-Arthrodese):
Bei hochgradigen Fehlstellungen (mehr als 23 Grad) reicht eine diaphysäre Korrektur nicht mehr aus. Oft weist das erste tarsometatarsale Gelenk eine stark schräg verlaufende Konfiguration sowie eine Überbeweglichkeit mit beginnendem schmerzhaftem Gelenkverschleiß auf. Dies würde langfristig zu einem erneuten Auftreten eines Hallux valgus führen. Daher sollte das hypermobile Gelenk in Korrekturstellung eingesteift werden. Biomechanisch (beim Abrollvorgang des Gehens) macht sich diese Versteifungsoperation nicht bemerkbar. Kombiniert mit einem distalen Weichteileingriff kann so eine biomechanisch stabile und korrekte Positionierung der Großzehe erreicht werden. Technisch bedingt bedarf es bei dieser Operationsform postoperativ jedoch eines Unterschenkelgipses für 6 bis 8 Wochen.
Fuß – Hallux Valgus

Abb. 3: Fußwurzelversteifung 1 bei Instabilität und großer Fehlstellung

Akin-Osteotomie:
Stehen die proximalen und distalen Gelenkflächen des Grundgliedes nicht parallel, so spricht man von einem Hallux valgus interphalangeus. Gemäß dem Grundsatz, dass eine Fehlstellung am Ort der Entstehung korrigiert werden soll, erfolgt hier eine keilförmige Knochenentnahme, welche ein Schwenken des Grundgliedes und Parallelstellung der Gelenkflächen erlaubt. Dies schafft Platz im Zehenzwischenraum zum 2. Zeh, so dass das Risiko einer Krallenzehenbildung vermindert wird.
Fuß – Akin-Osteotomie Fuß – Akin-Osteotomie

Abb. 6: Hallux valgus interphalangeus und Akin Osteotomie

Der Hallux valgus
Schiefzehe
Schiefstand der großen Zehe
Zehenfehlstellung
Arthrose im Großzehengrundgelenk
Großzehenballenentzündung
Ballenzeh
Ballenfuß
Halux valgus
Zehendeformität
Spreizfuß
schmerzhaften Arthrose
Hallux Valgus Operation
Hallux valgus-Abweichen der Großzehe nach außen
Hallux Valgus OPs
Korrektur des Hallux valgus
Verformungen am Fußzeh
Verwandte Suchbegriffe zu
hallux valgus
hallux valgus schiene
hallux valgus operation
hallux valgus op
medizin hallux valgus
hallux valgus therapie
hallux valgus erfahrungen
hallux rigidus
hallux fuss
Bilder zu hallux valgus operation
Videos zu hallux valgus operation
Verwandte Suchbegriffe zu
hallux valgus operation
hallux valgus operation blog
hallux valgus operation nach
diskussionen zur hallux valgus operation
zehenfehlstellung hallux valgus operation
hallux valgus therapie
hallux valgus erfahrungen
hilfe hallux valgus
hallux valgus nach op
Verwandte Suchbegriffe zu
hallux valgus op
hallux valgus ratgeber
joggen nach hallux
valgus op fragen
hallux valgus
neue hallux valgus
hallux valgus medizin
hilfe hallux valgus
hallux valgus forum
gesundheit hallux valgus
Verwandte Suchbegriffe zu
hallux valgus therapie
hallux valgus operation
hallux valgus gesundheit
hallux valgus medizin
zehengymnastik bei hallux valgus
hallux valgus bildung
hallux valgus physiotherapie
Hallux OP beidseits
Gelenkzentrum
Fachklinik
ästhetisch-plastische Chirurgie
Halux Valgus
Informationen zum Hallux
Hallux rigidus
Hallux valgus OP
Krankheit
Verletzung
Fehlstellung am Fuß
Hallux Valgus Therapie
Bilder
Videos
Suchbegriffe zu
hallux fuss schiene
fuss hallux
hallux valgus
valgus fuss

Verwandte Suchbegriffe zu

Hallux-valgus-Operation

Hallux valgus OP
Erfahrungsberichte zu Hallux-valgus-Operation
Hallux valgus Schonende Operationsverfahren
Hallux valgus Schonende Operationsmethoden
Hallux-valgus-Operationsmethode
Hallux-valgus-Operationsverfahren
Hallux valgus-Op-Korrektur des Großzehengrundgliedes
Umstellung des Großzehengrundgliedes-Hallux-OP
Diskussionen zur Hallux valgus Operation
Hallux-Op
Operationsmethoden am Fuß bei Hallux valgus-Op
Verwandte Suchbegriffe zu
hallux valgus operation
hallux valgus operation blog
hallux valgus operation nach
diskussionen zur hallux valgus operation
zehenfehlstellung hallux valgus operation
hallux valgus therapie
hallux valgus erfahrungen
hilfe hallux valgus
hallux valgus nach op
Was ist ein Hallux valgus
Hallux valgus-Frostballen
Hallux-valgus-Ballengroßzehe
das passende Operationsverfahren bei Hallux-valgus-Op
Probleme mit meinen Füßen-Hallux-valgus-Op
Informationen zum Hallux valgus-Op
Patienteninformation nach Hallux valgus Operation
operative Therapie des Hallux valgus
Hallux valgus versteht man die Fehlstellung der Großzehe
ambulanten Operationen des Hallux valgus
Operation zur Korrektur des Großzehenballens
Entfernung eines Überbeins
Spreizfüße
Hallux valgus Operation
Krallenzehen
Hammerzehen
Hallux rigidus
Die konservative Therapie des Hallux valgus
Wahl des Operationsverfahrens bei Hallux-valgus
Die Hallux Valgus Operation
Patienten-Information nach Hallux valgus Operation
Operation Hallux Valgus
Die operative Korrektur des Hallux Valgus
Modernste Operationsverfahren bei Hallux-valgus
Starke Schmerzen nach Hallux-Valgus-OP
stark ausgeprägter Hallux Valgus
Das Hallux-Valgus-Syndrom
Hallux-valgus-Symptome
Diagnosestellung
Wahl des Operationsverfahrens bei Hallux-valgus

-

Arthrose
Arthrose-Hallux valgus
Diskussionen Zur Fuß Operation
Diskussionen Zur Hallufix Operation
Diskussionen Zur Hallux Valgus Behandlung
Diskussionen Zur Hallux Valgus Chirurgie
Diskussionen Zur Hallux Valgus Entfernen
Diskussionen Zur Hallux Valgus Klinik
Diskussionen Zur Hallux Valgus Ops
Diskussionen Zur Hammerzeh Operation
Diskussionen Zur Spreizfuß Operation
Diskussionen Zur Überbein Operation
Fuß nach Op
Fußgymnastik
Gicht
Hallux Forum
Hallux Gymnastik
Hallux Malleus
Hallux Düsseldorf
Hallux Nachtschiene
Hallux Op
Hallux Operation
Hallux Ridigus
Hallux Schiene
Hallux Schuhe
Hallux Therapie
Hallux Vagus
Hallux Valgus Operation
Hallux Valgus Op
Hallux Valgus Behandlung
Hallux Valgus Behandlung Nach
Hallux Valgus Düsseldorf
Hallux Valgus Bildung
Hallux Valgus Brustoperation Nach
Hallux Valgus Chirurgie Nach
Hallux Valgus Entfernen Nach
Hallux Valgus Forum
Hallux Valgus Düsseldorf Op
Hallux Valgus Gesundheit
Hallux Valgus Gymnastik
Hallux Valgus Hilfe
Hallux Valgus Klinik Nach
Hallux Valgus Konservative Therapie
Hallux Valgus Krankengymnastik
Hallux Valgus Medikamente
Hallux Valgus Medizin
Hallux Valgus Nach Op
Hallux Valgus Nach Ops
Hallux Valgus Nachtschiene
Hallux Valgus Op
Hallux Valgus Operation
Hallux Valgus Operation Arbeitsunfähigkeit
Hallux Valgus Operation beide Füße
Hallux Valgus Operation Köln
Hallux Valgus Operation Kosten
Hallux Valgus Operation Krankenkasse
Hallux Valgus Operation Düsseldorf
Hallux Valgus Operationsmethode Nach
Hallux Valgus Operationstechnik Nach
Hallux Valgus Ops Nach
Hallux Valgus Physiotherapie
Hallux Valgus Schiene
Hallux Valgus Schmerzen
Hallux Valgus Schuhe
Hallux Valgus Therapie
Hallux Valgus Vor Op
Hallux Varus
Halux
Hammerzeh
Hammerzeh Nach Op
Hammerzehe
Kosten Hallux Valgus Op
Spreizfuß
Spreizfuß Nach Op
Überbein
Überbein Nach Op
Umstellungsosteotomie
Zehengymnastik Bei Hallux Valgus

Häufige Suchbegriffe zum Thema Hallux-valgus:

fußschmerzen ballen
fußprobleme ballen
schmerzen nach fuss op
Klinik-Fußschmerzen
fußschmerzen hammerzeh
fußschmerz
fußschmerzen senkfuß
bei Fußschmerzen Gymnastik
fußchirurgie nrw
fußschmerzen ballen
Fussschmerzen links aussen
Schmerzen ferse hallus valgus
fußschmerzen außen
fußschmerzen sohle
fußschmerze düsseldorf
mittelfußschmerzen
fußschmerzen fußgymnastik
fußschmerz shle ferse
fußgymnastik bei mittelfußschmerzen
Fussschmerzen an der Fußsohle
fußschmerzen Düsseldorf
hallux valgus schmerzen
chronischer fußschmerz
operationskosten hallux valgus
Halux valgus/Überbein
spreizfuß operation kassenpflichtig?+
antivalgussocke
Bilder von Hallux
Krankengymnastik nach Hallux-OP
Fußgymnastik interphalanges
Fußgymnastik interphalangeus
Hallux valgus interphalangeus Gymnastik
zehengymnastik bei hallux valgus
überbein am fuß schiene
hallux valgus krankengymnastik
großzehengrundgelenk wikipedia
krankengymnastik hallux valgus nach op
Hallux entfernen
hallux valgus gymnastik
ganglion fussgelenk mit beginnender hallux valgus
hallux düsseldorf
arthrose großzehengelenk wikipedia
Antivalgussocke
hohlfuß nachtschiene
Falsches schuhwerk zu Hallux valgus bildung
schonende hallux valgus operation
Diagnose, Hallux valgus, Op
op verfahren bei hallux valgus und hammerzeh
hallux klinik köln

2010 © Medical-World GmbH | Impressum